Verdi: Ernani, Don Silva

2013.04.21. Prinzregententheater, München

Radioorchester der Bayerischen Rundfunk, DIR: Friedrich Haider

 

„…mit István Kovács, dem höllisch bösen Onkel Silva, dann auch stimmlich das Böse triumphierte”

Christa Sigg (Abendzeitung Münche;n 2013-04-23)

 

„…István Kovács als Silva bestach durch einen gut, und ausdruckstark geführtem Bass…”

Klaus Kalchschmid (Südeutsche Zeitung; 2013-04-23)

 

„…Legatokunst, Textbewusstsein, eine nie ausufernde Stimme, solche Qualitäten brachte einzig István Kovács für den Silva mit. Seine Arie „Infelice!” –der Höhepunkt de Abends.

Marcus Thiel (Münchener Merkur; 2013-04-23)

 

„…Stimmlich beeindrucken der ungarische Bassist, István Koács in der Rolle des Don Ruy Gomes de Silva. Schlank vom Wuchs, überzeugte er mit angenehm tiefer, voll Tönender Stimme…”

Udo Pacolt, Wien- München

 

 

„… Einer der drei um Elvira buhlenden Männer ist Don Ruy de Silva, vom ungarische Bassisten, István Kovács mit opulentem, ganz schwarzem Bass eine Idealbesetzung für diesen Finsterling…”

DZ (Der neue Merker; 2013-04-23)

 

 

István Kovács dús, egészen sötét basszusával ideális megformálója Don Silva figurájának” Der neue Merker 23.04.2013 (Verdi: Ernani, Don Silva)

Listen

Se vuol ballare

Schubert: Aufenthalt

Verdi: Ernani

Watch

Copyright © Istvan Kovacs, All Rights Reserved | site by solteszszilvi